Weinheim Unter Drogen und ohne Führerschein

Von 
red
Lesedauer: 

Die Polizei hat in Weinheim am Sonntag einen 34-jährigen Autofahrer erwischt, der unter Drogeneinfluss unterwegs war. Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, war der Mann am Vormittag in der Viernheimer Straße einer Streife aufgefallen. Daraufhin kontrollierten die Beamten den Autofahrer und stellten dabei deutliche Anzeichen für Drogenkonsum bei ihm fest. Dieser Eindruck wurde durch einen Drogentest bestätigt, der positiv auf Amphetamine reagierte. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein konnte nicht einbehalten werden, da der 34-Jährige diesen bereits aufgrund eines ähnlichen Delikts hatte abgeben müssen. Gegen den Mann wird nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. red