AdUnit Billboard

Ökumenischer Open-Air-Gottesdienst auf der Seebühne

Von 
schu/dv
Lesedauer: 

„Come as you are“ (Komm so wie du bist) lautet das Motto des ökumenischen Gottesdiensts auf der Seebühne im Luisenpark am Sonntag, 11. Juli, 11 Uhr. Die Anlehnung des Mottos an den Nirvana-Song nimmt die Band Burnnesseln auf. Inhaltlich lenkt das ökumenische Gottesdienst-Team die Aufmerksamkeit auf Gottes Blick: „Er nimmt uns an, wie wir sind.“ Gestalten werden die Feier der evangelische Pfarrer Wolfram Langpape, Pastoralreferentin Paulina Scheffzek, Gemeindereferentin Sandra Waindok und Gemeindepraktikant Rico Link aus der Katholischen Kirchengemeinde Mannheim Nord. Gottesdienstbesucher melden sich am Parkeingang an. Pandemiebedingt werden die Kontaktdaten erfasst. Es gelten die AHA-Regeln und Maskenpflicht gilt bis zum Einnehmen und ab dem Verlassen des Sitzplatzes. ) schu/dv

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
© Stadtpark GmbH
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1