FV 08 Hockenheim - Kay Gerwig und Hasan Dogan übernehmen als Trainer Verantwortung Auf die Jugend setzen

Von 
Andi Nowey und Andi Nowey
Lesedauer: 
Die Neuzugänge beim Kreisligisten FV 08 Hockenheim: hinten v. l. André Singer, Marco Singer, Vincenzo Strazzeri, Felix Crozet, Luca Lang. Mitte (v.l.)Kay Gerwig (Trainer) Liviu-Deian Iovanovici, Ömer Kilichan, Oguzhan Koray Kog, Nico Zimmermann, Hasan Dogan (Trainer); vorne v. l. Faruk Yalman und Deniz Sahin. Auf dem Bild fehlen Michael Hiegl und Norman Arnold. © Fischer

Das Thema „Trainer“ zog im letzten Vierteljahr kuriose Kreise beim FV 08 Hockenheim. Zuerst erklärte Manuel Muth nach erster Zusage dennoch seinen Rücktritt zum Ende der Spielzeit 2018/ 19, sein designierter Nachfolger Florian di Lella weilte nur wenige Tage im Amt. Dann wurden die langjährigen Spieler Kay Gerwig und Hasan Dogan in die Verantwortung gezogen.

„Es war sehr kurzfristig und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen