Hintergrund - Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG 1899 Hoffenheim machen sich regelmäßig im Pfitzenmeier Premium Resort in Schwetzingen fit Auch in der 90. Minute noch den langen Weg nach vorne gehen

Von 
Michael Rappe
Lesedauer: 
Die Bundesliga-Fußballerinnen holen sich bei Pfitzenmeier die Grundlagen für die Saison – unter anderem beim Indoorcycling: Jennifer Klein(v. l.), Laura Wienroither, Fabienne Dongus, Sarai Linder, Martina Tufekovic und Franziska Harsch. © Lenhardt

Die Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Frankreich hat gezeigt, dass dem Bereich Fitness und Athletik eine immer größer werdende Bedeutung zukommt. Weltmeister USA war in diesem Bereich das beste Team. Auch in der Frauenfußball-Bundesliga gehört ein umfangreiches Athletiktraining längst zum Standard. Die Fußballerinnen der TSG 1899 Hoffenheim, die seit 2013 zur deutschen Eliteklasse gehören,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen