AdUnit Billboard

Harry und Meghan: Start mit königlichen Pflichten

Lesedauer: 

Verliebt, verlobt, verheiratet – und schon mittendrin in den königlichen Pflichten: Harry und Meghan (Bild) hatten sich am vergangenen Samstag auf Schloss Windsor das Jawort gegeben. Drei Tage danach folgte die nächste Party in London. Anlass: Charles’ 70. Geburtstag, der erst im kommenden November ist, dann aber passt das Wetter nicht zum Feiern. Eingeladen waren 6500 Vertreter von Wohltätigkeitsorganisationen und Militäreinheiten. Harry lobte in seiner Rede das Engagement seine Vaters. Die Herzogin von Sussex – so Meghans offizieller Titel – trug ein champagnerfarbenes Kleid.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1