AdUnit Billboard
Aktuelle Zahlen

Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis steigt auf 111,4 an - 119 Neuinfektionen

Von 
Sophia Zang
Lesedauer: 

Rhein-Neckar/Heidelberg. Der Landkreis Rhein-Neckar hat am Donnerstag 119 weitere Personen gemeldet, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. In der Stadt Heidelberg sind es 16Fälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis auf 111,4. In Heidelberg liegt die Inzidenz bei 75,5. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich nun insgesamt 20.844 Menschen mit dem Virus infiziert, von denen 4151 in Heidelberg wohnen. Als genesen gelten insgesamt 19.445 Menschen. Im Rhein-Neckar-Kreis sind bisher 369 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben, in Heidelberg 55.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1