AdUnit Billboard
Coronavirus

7-Tage-Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis steigt auf 458,4

Von 
dpa und Yelin Türk
Lesedauer: 
Im Rhein-Neckar-Kreis ist der Inzidenzwert nach den Zahlen des LGA auf 458,4 gestiegen. © Christian Charisius/dpa

Rhein-Neckar. Die 7-Tage-Inzidenz in Mannheim ist am Donnerstag (Stand 16 Uhr) auf 576,3 gestiegen. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Landesgesundheitsamts(LGA) hervor. In Mannheim wurden mittlerweile 33.517 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Gestern und heute wurden dabei 776 neue Fälle an das LGA übermittelt. Dieser Anstieg beruht auf der Nachberichterstattung der gestern von den Gesundheitsämtern an das Landesgesundheitsamt übermittelten Meldedaten, die wegen einer technischen Störung nicht in die Datenbank importiert werden konnten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach LGA-Zahlen gab es in Mannheim keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Seit Beginn der Pandemie wurden insgesamt 414 Todesfälle übermittelt.

Aktuelle Lage in der Region

Im Rhein-Neckar-Kreis ist der Inzidenzwert am Donnerstag nach den Zahlen des LGA auf 458,4 gestiegen. Es wurden am Mittwoch und am Donnerstag insgesamt 669 Neuinfizierte vermeldet, sodass es jetzt insgesamt 45.717 Fälle im Kreis gibt. Die Zahl der Verstorbenen im Kreis blieb laut LGA bei insgesamt 546 Fällen.

In Heidelberg wurden dem LGA gestern und heute 229 neue Fälle übermittelt (insgesamt 10.962). Die 7-Tage-Inzidenz liegt in der Stadt am Donnerstag bei 580,2. Nach LGA-Angaben ist die Zahl der Verstorbenen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion unverändert geblieben. Damit sind weiterhin 82 Todesfälle in Heidelberg bekannt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die Zahlen der Stadt Mannheim

Dem Mannheimer Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag (Stand: 16 Uhr) 361 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle im Stadtgebiet auf insgesamt 33.339. Es wurden zudem keine weiteren Todesfälle gemeldet. Damit bleibt es nach Angaben des Gesundheitsamts bei 412 Todesfällen in der Stadt. Bislang gelten in Mannheim 30.302 Personen als genesen, die häusliche Quarantäne wurde bei ihnen aufgehoben. Daraus ergeben sich 2.625 akute Infektionsfälle.

Inzidenz im Südwesten verdoppelt sich in einer Woche

Die 7-Tage-Inzidenz in Baden-Württemberg ist zuletzt extrem gestiegen und liegt nun bei 478,6. Die Zahl der neu registrierten Corona-Infektionen binnen einer Woche auf 100 000 Einwohner erhöhte sich im Vergleich zum Vortag um 131,1, teilte das Landesgesundheitsamt am Donnerstag (Stand: 16.00 Uhr) mit. Der Zuwachs komme auch durch die nachgemeldeten Daten zustande. Vor einer Woche lag die Inzidenz noch bei 256,3.

Der Anstieg bei Ansteckungen spiegelt sich jedoch nicht auf den Intensivstationen der Krankenhäuser wider. Die Zahl der Menschen, die dort wegen des Coronavirus behandelt werden, sank weiter auf 378, das sind 9 Patienten weniger als am Vortag. Vor einem Monat hatten noch 653 Menschen auf den Intensivstationen gelegen, weil sie sich mit dem Virus infiziert hatten.

Die Zahl der bestätigten Infektionen stieg seit Beginn der Pandemie laut Statistik im Vergleich zum Vortag um 19 024 auf nun 1 103 445. Es wurden 64 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gemeldet. Die Gesamtzahl beträgt nun 13 385.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Die Hospitalisierungsinzidenz stieg um 0,9 auf 3,1. Sie gibt an, wie viele Corona-Infizierte innerhalb einer Woche und pro 100 000 Einwohner in eine Klinik gebracht werden.

Bisher wurden 24 026 Fälle der hoch ansteckenden Omikron-Variante (B.1.1.529) aus Baden-Württemberg an das Amt übermittelt - das waren 6079 mehr als am Vortag. Bei den vom LGA täglich ausgewiesenen Omikron-Fällen handelt es sich sowohl um Verdachtsfälle als auch um Fälle, die per Vollgenom-Analyse bestätigt wurden. Zum Anteil der aktuellen Verdachtsfälle machten die Behörden keine Angaben.

Info: Wegen verspätet erfasster und eingerechneter Neuinfizierter kann es bei den Werten des LGA immer wieder zu Abweichungen von den kommunalen Zahlen kommen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Autor

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1