Aktuelle Zahlen 585 Neuinfektionen in Hessen - Inzidenz steigt leicht

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. In Hessen sind innerhalb eines Tages 585 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus erhöhte sich um 9 auf 5624, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Samstag (Stand 3.10 Uhr) hervorgeht.

AdUnit urban-intext1

Die sogenannte 7-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb der vergangenen 7 Tage, stieg erneut leicht an. Sie lag am Samstag bei 57,3 - nach 56,6 am Freitag.

Dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) zufolge wurden in Hessen 299 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen behandelt (Stand Freitag, 12.15 Uhr). 153 davon wurden beatmet. Damit waren zuletzt nur noch 16 Prozent der Intensivbetten mit Covid-19-Patienten belegt.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Neckar / Bergstraße Link

Mehr erfahren