Mundart-Theater - Bürstädter Sainäwwel treffen mit „Aache zu un dorsch“ genau den Geschmack der Zuschauer / Brillante Schauspieler-Leistungen

Tosender Beifall für grandiose Premiere

Von 
Christine Dirigo
Lesedauer: 
Chaos im Hotel (v.l.): Hans-Karl Reischert, Markus Winkler, Simone Kipfstuhl und Norbert Gebhardt beim verbalen Schlagabtausch. Eine wichtige Rolle spielt das Fenster – mit dem eingeklemmten Karlheinz Dosch, der überall im Weg ist. © cid/nix

Einen durchschlagenden Erfolg feiern die Bürstädter Sainäwwel bei der Premiere von „Aache zu un dorsch!“ Die Liebe und das Herzblut, das die Mundarttruppe in ihr neustes Stück gesteckt hatte, erhielten die Akteure voll und ganz zurück – und zwar mit viel Gelächter im Riedroder Bürgerhaus und einem stürmischen Schlussapplaus, der gar nicht enden wollte.

Die Laiendarsteller bewiesen ein

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen